Home Career ZI Academy Physicians and Psychologists Compulsory Courses for Employees at the CIMH Deeskalationstraining - Übungseinheit

Deeskalationstraining - Übungseinheit

Inhalte

Diese Übungseinheit übt das zuvor im Tagesseminar „Deeskalationstrainingerworbene Wissen praktisch ein und frischt vorhandene Kenntnisse auf.

Praktische Inhalte:

  • Einüben von taktilen Techniken zum Eigenschutz und Schutz anderer
  • A-traumatisches Arbeiten in eskalierten Situationen
  • A-traumatisches Arbeiten bei Fixierungen
  • Codiertes Arbeiten
  • Gesprächsführung
  • Rollenspiele
  • Erfahrungsaustausch der Mitarbeiter

Zielsetzung

Die TeilnehmerInnen vertiefen Ihre Handlungskompetenz zum jeweiligen Thema.    

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZI, die in direktem Patientenkontakt stehen (verbindliche Teilnahme) und an einem Tagesseminar teilgenommen haben.

Dozenten

  • N.N.

Datum / Uhrzeit / Ort

14.01.2020
11.02.2020
10.03.2020
07.04.2020
12.05.2020
09.06.2020
21.07.2020
11.08.2020
08.09.2020
06.10.2020
24.11.2020
01.12.2020

Ort

Kleiner Hörsaal, 1. OG im Therapiegebäude

Dies ist eine Pflichtveranstaltung für ZI-Mitarbeitende.

Anmeldung

Anmeldung für ZI-Mitarbeitende

Sammelanmeldung für ZI-Mitarbeitende Pflege

Fragen zur Anmeldung und Organisation beantwortet die
Personalentwicklung
E-Mail 
Telefon 0621 1703-1551
Fax 0621 1703-1555

Kontakt

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an

Hans-Werner Schiel

E-Mail

Telefon 0621 1703-1550

Fax 0621 1703-1555

D 6, 5, 1. OG Raum 5



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de