Home Career ZI-Akademie Kommunikation und Methodenkompetenz Kompetent und sicher im Umgang mit Konflikten (1) Grundlagen: Dyadische Konflikte

Kompetent und sicher im Umgang mit Konflikten (1) Grundlagen: Dyadische Konflikte

Wo Menschen zusammen leben und arbeiten ist es normal, dass es aufgrund unterschiedlicher Interessen oder Ziele zu Konflikten kommt. Darüber hinaus erhöhen Globalisierung, Individualisierung und das Tempo der Veränderungen die Komplexität der heutigen Arbeitswelt und somit auch das Potenzial, dass Konflikte entstehen.

Sie möchten sich in Ihrem Arbeitskontext sicher im Umgang mit Konflikten fühlen? Sie möchten Ihren konstruktiven Umgang mit Konflikten (weiter-)entwickeln? Sie möchten die Chancen nutzen, die konstruktiv bearbeitete Konfliktsituationen in sich bergen?

In dem Seminar stärken Sie Ihre persönliche Konfliktkompetenz. Sie entwickeln ein Grundverständnis zur inneren Dynamik von Konflikten, reflektieren Ihr eigenes Konfliktverhalten und erlernen wichtige Techniken im Umgang mit Konflikten.

Inhalte

  • Grundkenntnisse der Konflikttheorie

    • Was ist ein Konflikt?
    • Chancen in Konflikten
    • Die Rolle von Gefühlen und Bedürfnissen im Konflikt

  • Grundkenntnisse der Kommunikationstheorie

    • Professionelle Haltung in Konfliktgesprächen
    • Axiome nach P. Watzlawick
    • Kommunikationstechnik "Paraphrasieren"

  • Ablauf eines Konfliktgesprächs
  • Reflektion des eigenen Konfliktverhaltens

Zielsetzung

  • Sie lernen, Konflikte zu verstehen und einzuordnen.
  • Sie erlernen wichtige Skills im Umgang mit Konflikten.
  • Sie erkennen die Rolle von Gefühlen im Konflikt und lernen, damit umzugehen.
  • Sie lernen konstruktive Ansätze zur Konfliktbearbeitung und Konfliktprävention kennen.
  • Sie erlangen Sicherheit im Umgang mit Konflikten und entwickeln Ihre eigene Konfliktkompetenz weiter.
  • Sie erfahren, welche Chancen in der konstruktiven Bearbeitung von Konflikten für den Einzelnen, das Team und die Organisation liegen.

Zielgruppe

Interessierte aus allen Berufsgruppen, die ihre Konfliktkompetenz stärken möchten.

Dozentin

Maria Holm (Mediatorin BM®, Ausbilderin in Mediation BM®, Coach INeKO, Agile Master INeKO)

Datum / Uhrzeit

Datum: 16.11.2020

Uhrzeit: 09:00 - 17:00 Uhr

Ort

Raum 106, 1. OG, Therapiegebäude, J5, Mannheim

Dieses Angebot ist offen für externe TeilnehmerInnen.

Preis für Externe: € 150,00

Anmeldung

Anmeldung für ZI-Mitarbeitende

Sammelanmeldung für ZI-Mitarbeitende Pflege

Für ZI-Mitarbeitende übernimmt das ZI die Kosten aus dem zentralen Budget.

 

Anmeldung für Externe

Fragen zur Anmeldung und Organisation beantwortet die ZI-Akademie

Telefon 0621 1703-1551

Fax 0621 1703-1555



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de