Home Research ZI-Personalia

ZI-Personalia

Susanne Becker habilitiert

Dr. Susanne Becker hat an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg habilitiert. Am 21. Dezember 2018 hat sie ihre Antrittsvorlesung gehalten.

Susanne Becker habilitiert

Dr. Susanne Becker hat ihre Antrittsvorlesung zum Thema, wie Belohnung und Schmerzempfinden sich gegenseitig beeinflussen, gehalten. Foto: ZI

Priv.-Doz. Dr. rer soc. Susanne Becker, Arbeitsgruppenleiterin der AG Psychobiologie des Schmerzes am Institut für Neuropsychologie und Klinische Psychologie am ZI, hielt am 21.12.2018 ihre Antrittsvorlesung ("Die Schöne und das Biest: Wie Belohnung und Schmerzempfinden sich gegenseitig beeinflussen") und habilitierte an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg im Fach Neuropsychologie, Klinische Psychologie und Medizinische Psychologie als Privatdozentin mit der Arbeit "When pain meets reward: effects of motivational conflicts on perception and behavior and their psychobiological mechanisms“.



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de