Start Forschung Tierlabor

Tierlabor

Das Tierlabor ist eine zentrale Einrichtung für die tierexperimentelle Forschung am ZI. Hier werden Labortiere gezüchtet und gepflegt.

Tierversuche sind eine unverzichtbare Grundlage, um neurobiologische Mechanismen psychischer Störungen besser zu verstehen und neue Therapieansätze zu erforschen. Mit Hilfe von Tierversuchen wurden viele Medikamente entwickelt, die heute zur Behandlung psychischer Erkrankungen eingesetzt werden.

Aktuell ist es nicht möglich, Tierversuche im Bereich der biologischen Psychiatrie durch Alternativmethoden vollständig zu ersetzen. Allerdings haben sich in den letzten Jahren In-vitro- (in der Kulturschale) und In-silico-Ansätze (Computersimulationen) stark weiterentwickelt und zu einer deutlichen Verringerung der Anzahl eingesetzter Versuchstiere geführt. Forscher des ZI haben durch ihre Arbeit maßgeblich zu dieser positiven Entwicklung beigetragen.  

Unsere durch das Regierungspräsidium Karlsruhe geprüften und genehmigten Tierversuchsvorhaben dienen dem Vorbeugen, Erkennen und Behandeln von psychischen Störungen sowie der Grundlagenforschung. Bei den durchgeführten Tierversuchen handelt es sich vornehmlich um Lern- und Verhaltensuntersuchungen.

Für diesen Zweck werden in unserem Tierlabor genetisch und hygienisch definierte Ratten und Mäuse gezüchtet und gehalten. Dabei werden nationale und internationale Richtlinien, Gesetze und Haltungsnormen strikt beachtet und umgesetzt. Das Tierlabor unterliegt der permanenten Kontrolle der Genehmigungs- und Aufsichtsbehörden (Regierungspräsidium Karlsruhe, Stadt Mannheim). 

Das ZI ist bestrebt, die Zahl der Versuche an Tieren so gering wie möglich zu halten. Dabei folgen wir dem anerkannten 3R-Prinzip: Replace - Tierversuche möglichst durch andere Verfahren ersetzen, Reduce - die Anzahl der Versuchstiere verringern, Refine - die Belastung der Tiere im Versuch minimieren.
 

Leitung Tierlabor

Anne-Kathrin Deubel
Tierärztin, Tierschutzbeauftragte
E-Mail



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de