Start Karriere ZI-Akademie Mitarbeiter/-innen der Administration Basiswissen Psychische Störungen / Psychiatrische Krankheitsbilder Persönlichkeitsstörungen

Persönlichkeitsstörungen

Inhalte

  • Krankheitslehre (u.a. Epidemiologie, Symptomatik, Diagnostik, Behandlung, Verlauf)
  • Therapeutische Konzepte/ Sichtweisen (u.a. Verhaltenstherapeutische Maßnahmen, Medikamentöse Therapie, Ergotherapie)
  • Pflegeaspekte (u.a. Pflegebeziehung und Interaktion, Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie, Milieugestaltung, Skills)
  • Praxisreflexion

Zielsetzung

  • Sie aktualisieren Ihr Basiswissen zu Persönlichkeitsstörungen.
  • Sie kennen die überdauernden Muster von innerem Erleben und Verhalten (u.a. in der Beziehungsgestaltung), das von den Erwartungen der Umgebung abweicht.
  • Sie wissen um die Bedeutung der Zurückverfolgung bis in die Adoleszenz, und zu den Beeinträchtigungen in weiten Bereichen des Lebens.
  • Sie optimieren ihre Handlungsorientierung und Sicherheit im direkten Kontakt mit Betroffenen und profitieren vom fachlichen Austausch mit den Dozentinnen und Dozenten sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Zielgruppe

Gesundheits-, Pflege- und Sozialberufe mit beruflichem Kontakt zu Betroffenen und Angehörigen.

Geplante Dozentinnen und Dozenten

  • Dr. sc. hum. Christian Paret, Psychologischer Psychotherapeut, Leitung der Forschergruppe “Psychobiologie der Selbstregulation”, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin
  • Kerstin Papke, Krankenschwester, DBT-Therapeutin für Sozial- und Pflegeberufe, PSM
  • Marco Heser, Ergotherapeut, Leitung Abteilung Ergotherapie am ZI
  • Birgit Reichert, Pflegepädagogin B.A., Fachliche Leitung der staatlich anerkannten Weiterbildungsstätte für Psychiatrische Pflege am ZI

Datum / Uhrzeit

Mittwoch, den 18.09.2019 von 08:30 – 15:30 Uhr

Ort

Raum 106, 1. OG Therapiegebäude, ZI Mannheim

Keine Anmeldung mehr möglich: Maximale Teilnehmerzahl bereits erreicht

Diese Veranstaltung gehört zur Fortbildungsreihe „Basiswissen Psychische Störungen / Psychiatrische Krankheitsbilder"

Nach jeder Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Nach Teilnahme an mindestens fünf Veranstaltungen erhalten die TeilnehmerInnen auf Antrag das "Zertifikat Basiswissen Psychiatrische Störung / Psychiatrische Krankheitsbilder“.

Anmeldung

Für ZI-Mitarbeitende übernimmt das ZI die Kosten aus dem zentralen Budget.
Anmeldung für ZI-Mitarbeitende

Sammelanmeldung für ZI-Mitarbeitende Pflege

Teilnahmegebühr für externe Teilnehmer: € 150,-
Anmeldung für Externe

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Personalentwicklung
E-Mail
Telefon 0621 1703-1551
Fax 0621 1703-1555

Diese Angebote sind offen für externe TeilnehmerInnen.

Kontakt

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an

Birgit Reichert

E-Mail

Telefon 0621 1703-2131



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de