Start Karriere ZI-Akademie Mentale Gesundheit - kostenfreie Kurse Musik und Entspannung - Möglichkeiten zur Selbst- und Fremdfürsorge

Musik und Entspannung - Möglichkeiten zur Selbst- und Fremdfürsorge

Ziele

Musik spielt in unserem Alltag eine sehr große Rolle. Wir hören Musik zum Beispiel beim Autofahren, Einkaufen, in Filmen… Musik begleitet uns den ganzen Tag, teils bewusst und teils unterbewusst. Dabei achten wir manchmal auch so selten auf die Musik, welche uns umgiebt: Wühlt sie uns gerade auf? Passt sie gerade zu meiner Stimmung? Macht sie mich nervös? Werde ich emotional?

Musik beeinflusst uns als Mensch sehr oft - noch öfter ohne das wir es wahrnehmen. Ist es da nicht sinnvoller sich bewusst von Musik beeinflussen zu lassen? Gerade in unserer heutigen Zeit in der die Disbalance zwischen Anspannungs- und Entspannungsphasen immer größer wird, können wir mit Hilfe von Musik Selbst- und Fremdfürsorge betreiben, um eine gute innere Balance wieder herzustellen.

Die Teilnehmer …

  • lernen die beiden Gegenspieler „Stress - Entspannung“ besser kennen
  • wissen um die Möglichkeiten und Potentiale angeleiteter Entspannung
  • können trotz fehlender musikalischer Vorkenntnisse selbstbewusst mit Musik agieren
  • kennen Möglichkeiten und Methoden, um musikalische Entspannungsinterventionen in ihrem Alltag einzusetzen 

Inhalte

  • Stress als Kofaktor bei Erkrankungen
  • Entspannung als Teil psychischer Gesundheit
  • Möglichkeiten der Entspannung - aktiv vs. passiv
  • Entspannung mit Musik - wann ist welche Musik wo entspannend?
  • Mögliche Anwendungen im Alltag für mich und andere
  • Vor- und Nachteile von musikalischer Entspannung

Zielgruppe

Pflegende sowie interessierte Laien, die sich privat oder beruflich diesen Herausforderungen stellen.

Referent

Michael Keßler

Schwerpunkt Geriatrie, Musiktherapeut am Musikinstitut Rhein-Neckar, Dozent SRH Heidelberg

Datum / Uhrzeit

26.11.2021

von 09:00 - 12:30 Uhr

Wir danken der BASF SE für die Unterstützung. Das Angebot ist offen für Externe und kostenfrei.

Anmeldung

Anmeldung für ZI-Mitarbeitende

Teilnahmegebühr für externe Interessierte: Diese Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung für Externe

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die ZI-Akademie
E-Mail
Telefon 0621 1703-1551
Fax 0621 1703-1555

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Platzvergabe erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de