Start Karriere ZI-Akademie Mentale Gesundheit - kostenfreie Kurse Sport und Bewegung bei Depressionen

Sport und Bewegung bei Depressionen

Inhalte

„Tu deinem Leib des Öfteren etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“ (Teresa von Avila, 1515 - 1582)

In den letzten Jahren haben psychische Erkrankungen in unserer Gesellschaft deutlich zugenommen. Eine der häufigsten Diagnosen ist hierbei die Depression. Für seelische Störungen zeigen Sporttherapien positive Effekte, die teilweise mit kognitiver Verhaltenstherapie oder medikamentöser Therapie vergleichbar sind: Durch regelmäßige Bewegung werden Angst, Depressivität, Hyperaktivität und Anspannung reduziert. Gleichzeitig werden kognitive Fertigkeiten, Stimmungslage und Schlaf verbessert.

Eine große Hürde der Erkrankung ist jedoch überhaupt mit Sport und Aktivierung zu starten. Uns ist es wichtig Ihnen wirksame, unkomplizierte sowie symptomspezifische Bewegungsalternativen zu den gängigen Sportangeboten aufzuzeigen. In einem kurzen Vortrag geben wir Ihnen einen Überblick zur Wirkweise von Sport bei Depression. Im aktiven Teil zeigen wir Ihnen u.a. koordinative Übungen zur Verbesserung der Kognition, stimmungsaufhellende tanz- und körpertherapeutische Elemente und geben einen Einblick in die philippinische Stockkampfkunst.

Bewegung macht Spaß, man fühlt sich gut und es hilft! Das wollen wir Ihnen gerne in Theorie und Praxis näherbringen.

Zielgruppe

Betroffene, Physio- und Sporttherapeuten sowie alle Interessierten die sich privat oder beruflich dem Thema Depression stellen.

Referentin

Team „Physio- und Bewegungstherapie“ am ZI-Mannheim unter der Leitung von Antje Breisacher.

Datum / Uhrzeit

19.11.2021

von 13:30 bis 17:00 Uhr

Ort

Kleiner Hörsaal, 1. OG, J5, Therapiegebäude, ZI in Mannheim

Wir danken der BASF SE für die Unterstützung. Das Angebot sind offen für Externe und kostenfrei.

Anmeldung

Anmeldung für ZI-Mitarbeitende

Teilnahmegebühr für externe Interessierte: Diese Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung für Externe​​​​​​​

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die ZI-Akademie
E-Mail
Telefon 0621 1703-1551
Fax 0621 1703-1555

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Platzvergabe erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de