Start Karriere ZI-Akademie Fachwissen Psychiatrie – multiprofessionelles Angebot Trance in der Verhaltenstherapie von Prof. Dr. Walter Bongartz

Trance in der Verhaltenstherapie von Prof. Dr. Walter Bongartz

Inhalte

Trance ist ein veränderter Bewusstseinszustand, der eine vertiefte Aktivierung von körperlichen und emotionalen Prozessen ermöglicht, mit denen die kognitive Arbeit wirksam ergänzt werden kann (bis hin zur Verdoppelung von Effektstärken in entsprechenden klinischen Studien). So kann die verhaltenstherapeutische Behandlung von psychosomatischen Störungen durch den Einfluß von Trance auf biochemischer Ebene (z.B. über Reduktion entzündlicher Prozesse ) in besonderem Masse unterstützt werden. Die kognitive Umstrukturierung dysfunktionaler Gedanken kann für den Patienten im Rahmen der Erfahrung emotionaler Ressourcen wie Selbstsicherheit, Selbstwerterleben etc. effektiver verlaufen. In der schematherapeutischen Arbeit können in Trance real erlebte emotionale Erfahrungen (z.B. emotionale Stabilität, soziale Offenheit) körperlich verankert werden, die etwa die Basis für den Aufbau funktionaler Schemata bilden.

Methodik

Die Inhalte des Kurses werden im Wesentlichen praktisch vermittelt (Demonstrationen, Selbsterfahrung). 

Zielgruppe

Klinisch tätige Psychologinnen und Psychologen sowie interessierte Ärztinnen und Ärzte und Psychotherapeutinnen und -therapeuten

Dozent

Prof. Dr. rer. nat. Walter Bongartz

Datum / Uhrzeit / Dauer

Der Kurs besteht aus zwei Kursteilen. Diese finden an jeweils zwei Tagen statt. Zum erfolgreichen Abschluss ist die Teilnahme an allen vier Tagen erforderlich.

1. Kursteil:
Donnerstag, 28.01.2021
Freitag, 29.01.2021

2. Kursteil:
Montag, 08.03.2021
Dienstag, 09.03.2021

jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr

Ort

Kleiner Hörsaal

Dieses Angebot ist offen für externe TeilnehmerInnen.

Preis für Externe: € 1.000,-

Anmeldung

Anmeldung für ZI-Mitarbeitende

Sammelanmeldung für ZI-Mitarbeitende Pflege

Für ZI-Mitarbeitende übernimmt das ZI die Kosten aus dem zentralen Budget.

 

Anmeldung für Externe

Fragen zur Anmeldung und Organisation beantwortet die

ZI-Akademie

Telefon 0621 1703-1551

Fax 0621 1703-1555

Fortbildungspunkte sind bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg beantragt.



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de