Start Karriere Pflichtveranstaltungen für ZI-Mitarbeitende Ersteinweisung Arbeitssicherheit gemäß Arbeitsschutzgesetz

Ersteinweisung Arbeitssicherheit

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes
  • Arbeitsschutzorganisation
  • Gefährdung am Arbeitsplatz

    • Gefährdungen durch Arbeitsstoffe

  • Die häufigsten Unfallursachen

    • Arbeitsunfälle: Interne Regelungen
    • Arbeitsunfälle allgemein und Wegeunfälle
    • Leistungen der gesetzl. Unfallversicherung
    • Gesundheitliche Beeinträchtigungen

  • Grundregeln für ein sicheres Arbeiten – Beispiele
  • Krankenhaus und Umwelt – Abfallentsorgung

Zielsetzung

Sie haben Wissen über Arbeitssicherheit und können Gefahren im Arbeitsalltag erkennen und vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung von Unfällen ergreifen.    

Zielgruppe

Verpflichtende Teilnahme für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (siehe Übersicht Pflichtveranstaltungen)

Dozent

Kerstin Falter-Mechler, Fachkraft für Arbeitssicherheit am ZI

Datum / Uhrzeit

30.01.2020 
23.03.2020
21.04.2020
14.05.2020
17.06.2020
24.09.2020
28.09.2020
09.11.2020

Jeweils von 8:00 bis 9:00 Uhr. Bitte erscheinen Sie pünktlich.

Ort

Kleiner Hörsaal, J5, 1. OG

 

 

 

 

 

Das ist eine einmalige Pflichtveranstaltung für alle neu eingestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am ZI, MVZ und der ZI-Service.

Anmeldung

Anmeldung für ZI-Mitarbeitende

Sammelanmeldung für ZI-Mitarbeitende Pflege

Fragen zur Anmeldung und Organisation beantwortet die
Personalentwicklung
E-Mail 
Telefon 0621 1703-1551
Fax 0621 1703-1555

Ansprechpartner

für inhaltliche Fragen wenden Sie sich bitte an Kerstin Falter-Mechler

E-Mail

Tel.: 0621 1703-1050
Fax: 0621 1703-7010

für organisatorische Fragen wenden Sie sich bitte an die Personalentwicklung

E-Mail 
Tel.: 0621 1703-1551
Fax: 0621 1703-1555



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de