Start Forschung Abteilungen / AGs / Institute Institut für Neuropsychologie und Klinische Psychologie Arbeitsgruppen AG Gehirnstimulation, Neuroplastizität und Lernen

AG Gehirnstimulation, Neuroplastizität und Lernen

Leitung

Arbeitsgruppenleiterin

Dr. Jamila Andoh

Tel.: 0621 1703-6307

Fax: 0621 1703-6305

E-Mail

Forschungs- und Verwaltungsgebäude

2. OG, Raum 211

Beschreibung

Die Arbeitsgruppe konzentriert sich auf Mechanismen, die der Plastizität des Gehirns zugrunde liegen. Ziel ist es, die individuelle Variabilität der neuronalen Schaltkreise von Lern- und Gedächtnisprozessen zu untersuchen, um ein besseres Verständnis für die Entstehung von chronischen Schmerzen zu gewinnen.

Dabei werden wir die Mechanismen, die zur maladaptiven Plastizität bei chronischen Schmerzpatienten führen anhand eines multimodalen Ansatzes untersuchen. Dabei kommen psychometrische Erhebungen (Persönlichkeitsfaktoren, Verhaltensvariablen), bildgebende Verfahren (funktionelle, strukturelle MRT) sowie neurophysiologische Verfahren (TMS, tDCS), als Werkzeuge, um eine günstige Plastizität zu fördern, zum Einsatz.



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de