Meyer-Lindenberg unter den meist zitierten Wissenschaftlern

ZI-Forscher und Vorstandsvorsitzender Andreas Meyer-Lindenberg wird zum siebten Mal in Folge unter den weltweit meist zitierten Wissenschaftlern geführt, die als besonders einflussreich gelten.

Weiterlesen

Psilocybin-Depressionsstudie startet

Mit einer neuen Studie will eine Gruppe von ForscherInnen um Prof. Dr. Gerhard Gründer belastbare Erkenntnisse zur Wirksamkeit und Sicherheit von Psilocybin in der Depressionstherapie gewinnen.

Weiterlesen

Auch Alltagsaktivitäten steigern das Wohlbefinden

Eine Studie liefert neue Erkenntnisse zum Zusammenhang von körperlicher Aktivität und Wohlbefinden im Alltag. Dazu wurde unter anderem untersucht, welche Hirnregionen dabei eine Rolle spielen.

Weiterlesen

Unser Forschungsteam führt derzeit eine Studie zur Behandlung von Albträumen bei Menschen mit einer Posttraumatischen Belastungsstörung durch. Hierzu suchen wir TeilnehmerInnen.

Für unsere wissenschaftliche Studie suchen wir gesunde Personen zwischen 18 und 60 Jahren, die in ihrer Kindheit oder Jugend belastende Erlebnisse hatten.

Für eine wissenschaftliche Studie suchen wir Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 30 Jahren, die Cannabis konsumieren.

Krise / Notfall

7 - 17 Uhr (nur werktags)
0621 1703-2150

17 - 7 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen
0621 1703-0

Zuständigkeiten

Publikationen



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de