Forscher identifizieren Angst-Erinnerungen im Hypothalamus

Einem internationalen Forscherteam unter Beteiligung des ZI ist es gelungen, Hirnmechanismen für das Erinnern von Angst zu identifizieren. Dadurch sind völlig neue Therapieansätze denkbar.

Weiterlesen

ZI-Forscherin Flor erhält Ehrendoktorwürde der Uni Aalborg

Prof. Dr. Dr. Herta Flor wurde für ihr Engagement auf dem Gebiet der Neuropsychologie, insbesondere im Bereich Schmerzforschung, die Ehrendoktorwürde der Universität Aalborg verliehen.

Weiterlesen

Hengstberger-Symposium: Vortrag zu Hirnforschung und sozialer Interaktion

Unter dem Titel „Social Interaction: Neurobiological Reward Systems and their Role in Mental Health“ wird das Hengstberger Symposium von ZI-Forscher Dr. Martin F. Gerchen mitveranstaltet.

Weiterlesen

Studie: ZI sucht Menschen, die regelmäßig Alkohol trinken

In einer wissenschaftlichen Studie untersuchen Forscher am ZI den Zusammenhang zwischen negativen Kindheitserfahrungen und Alkoholkonsum. Dazu werden Freiwillige gesucht.

Weiterlesen

An Depression Erkrankte für Gruppentherapie gesucht

ZI-Forscher wollen herausfinden, ob eine Psychotherapie bei gleichzeitiger Hirnstimulation bei Depression helfen kann. Dazu werden Freiwillige gesucht.

Weiterlesen

Gesunde Kinder zwischen sechs und elf Jahren für Studie gesucht

ZI-Forscher wollen in einer Studie herausfinden, was gesunde Kinder von ADHS-Patienten unterscheidet. Dazu werden gesunde Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren gesucht.

Weiterlesen

Krise / Notfall

7 - 17 Uhr
0621 1703-2150

17 - 7 Uhr
0621 1703-0

Zuständigkeiten

Publikationen



Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) - https://www.zi-mannheim.de